Wird BTS bei den Grammys 2020 auftreten? Dieses Planungsdetail hat die Fans überzeugt

Steve Granitz / WireImage / Getty Images

Wird BTS bei den Grammys 2020 auftreten? Dieses Planungsdetail hat die Fans überzeugt

Von Noelle Devoe 8. Januar 2020

Als BTS im Februar 2019 bei den Grammys präsentierte, machte RM etwas Episches. Als seine Präsentationsrede endete und er ARMYs dafür dankte, dass sie ihre Träume wahr gemacht hatten, machte er eine einfache, aber mutige Proklamation: 'Wir werden zurück sein.' Einfach so waren die ARMYs fest entschlossen, auch diesen Traum zu verwirklichen. Deshalb, als BTS keine Grammy-Nominierung für 2020 erhielt Karte der Seele: PersonaDie Fans waren verblüfft und dachten, die Chancen der Jungs, die an den Grammys teilnahmen, seien gering. Dann kündigte BTS ihr neues Album an, Wörter: 7fällt am 21. Februar nach die Grammys, und alle Hoffnung war verloren. Aber jetzt ein kleines Detail in BTS ' Wörter: 7 Beim Comeback-Zeitplan fragen sich die Fans, ob BTS doch bei den 2020 Grammys auftreten wird.

Am 8. Januar kündigte die Recording Academy die erste Runde der Interpreten für die 2020 Grammys an, die am 26. Januar stattfinden: Lizzo, Billie Eilish, Blake Shelton und Gwen Stefani sowie Aerosmith. BTS fehlt insbesondere in dieser Liste. Zufälligerweise gab BTS auch am 8. Januar seinen Comeback-Zeitplan bekannt.

Komfort Flip Flop

Während 'Grammys Performance' nicht unter dem 26. Januar aufgeführt war (das wäre viel zu einfach, ARMYs), haben Fans, die glauben, dass BTS die endgültige Aufstellung der Grammys schaffen könnte, eine wesentliche Änderung in der Comeback-Strategie der Jungs.

Schauen Sie sich ihren Comeback-Zeitplan unten an:

Sehen Sie, BTS hat eine ziemlich übliche Comeback-Strategie, an die sich ARMYs gewöhnt haben. Normalerweise veröffentlichen die Jungs einen Comeback-Trailer mit einem Solo-Song eines der Jungs, gefolgt von verschiedenen Teasern ihrer Lead-Single und ihres Musikvideos. Schließlich fallen ihre Comeback-Single, ihr Musikvideo und ihr Album gleichzeitig, gefolgt von einer riesigen Comeback-Performance auf einer großen Bühne Tage später. Zum MotS: PersonRMs 'Persona'-Trailer wurde am 27. März 2019 veröffentlicht, gefolgt von der Veröffentlichung des Albums und ihres Musikvideos' Boy With Luv 'am 12. April. Schließlich beendeten sie das Comeback-Trifecta mit einem historischen Auftritt am Samstag Nacht Live am 13. April.

Es ist wie ein Uhrwerk für ARMYs, weshalb sich diese Strategie für sie stark ändert Wörter: 7 Das Comeback überraschte sie.

wie man über jemanden hinwegkommt, der dir das Herz gebrochen hat

Die größte, krasse Veränderung ist, dass die Jungs am 17. Januar, einen ganzen Monat zuvor, ihre erste Single veröffentlichen Wörter: 7 fällt am 21. Februar - und gerade über eine Woche vor den Grammys.

Während diese Änderung einfach eine Entscheidung gewesen sein könnte, die BTS und Big Hit getroffen haben, um die Fans auf Trab zu halten, konnten einige ARMYs nicht anders, als sich zu fragen, ob die Jungs die Dinge geändert haben, um Platz für die epischste Comeback-Phase von allen zu machen: die Grammys.

Wenn die Jungs ihre Single zusammen mit ihrem Album am 21. Februar fallen lassen hätten, hätten sie am 26. Januar nichts Neues bei den Grammys zu spielen gehabt. Aber jetzt, da die Jungs ihre Single vor dem Album fallen lassen, gibt es eine Marke neues Lied für sie auf der Show zu debütieren.

Plan b Hausmittel

Es genügt zu sagen, dass Fans nicht auf die Idee kommen können, dass BTS jetzt ein Grammys-Comeback vorbereitet.

Eine überraschende BTS-Leistung wäre sicherlich eine unerwartete und unterhaltsame Art, die Grammys aufzumischen. Die ARMEE beobachtet und wartet darauf, ob ihre neueste Theorie wahr wird.