Warum ich daran glaube, mich mehr als einmal im Monat zu behandeln, um Notwendigkeiten für die Selbstversorgung zu erhalten

@brandonwoelfel

Warum ich daran glaube, mich mehr als einmal im Monat zu behandeln, um Notwendigkeiten für die Selbstversorgung zu erhalten

Von Kristin Corpuz 1. November 2018

Die Leute in meinen engen Kreisen wissen, dass ich ein großer Verfechter der Selbstbehandlung bin. Ich investiere mindestens einmal im Monat in einen guten Mani-Pedi, versuche alle paar Monate eine Gesichtsbehandlung zu bekommen und bekomme mindestens alle drei oder vier Monate eine Massage (was eigentlich seltener ist, als ich möchte). . Außerdem versuche ich jeden Monat, mir ein neues Kleidungsstück oder ein neues Make-up zu kaufen, damit ich mich über etwas Neues freuen kann. Ich glaube daran, sich mehr als einmal im Monat zu behandeln, weil ich persönlich denke, dass Sie am produktivsten werden, wenn sich Ihr Körper entspannt und verwöhnt fühlt.

Ich bin sehr sparsam aufgewachsen und wollte nie wirklich Geld für mich selbst ausgeben. (Ich erinnere mich noch genau daran, wie stolz ich war, als ich mein Heimkehrkleid für das Juniorjahr in der High School für nur 20 US-Dollar gefunden habe.) Und obwohl ich es finanziell keineswegs „geschafft“ habe, tue ich definitiv gerne so, als wäre ich mehr Bougie als Ich bin es tatsächlich - ich glaube, dass es eine notwendige Ausgabe ist, auf mich selbst aufzupassen, die ich nicht wirklich aufgeben möchte.

Der Prozess, ein vollwertiger #GirlBoss zu werden, ist anstrengend, und ich bin fest davon überzeugt, dass einer der Schlüssel zum Überleben, wenn Sie geschäftig sind, darin besteht, bereit zu sein, sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Wenn Sie Dinge tun, von denen Sie nur profitieren, können Sie Wunder für Ihr Selbstwertgefühl, Ihr Selbstvertrauen, Ihre Arbeitsmoral und Ihr gesamtes Leben bewirken. Wenn Sie sich nicht schon mehr als einmal im Monat behandeln, sollten Sie es unbedingt versuchen.



'Sich selbst behandeln' kann alles bedeuten - von einem ausgefallenen Abendessen bis hin zu einer Zeit allein zu Hause mit einer Tasse meines Lieblingstees.

@kristincorpuz_

Ich sollte klarstellen: 'Sich selbst behandeln' bedeutet nicht unbedingt, dass ich ständig eine Menge Geld in Luxus-Spa-Pakete stecke. Manchmal bedeutet es, dass ich diesen einen teuren Textmarker kaufe, den ich schon eine Weile im Auge hatte, mir einen Cocktail im The Standard gönne oder mir an diesem niedlichen Instagrammable-Ort in SoHo, den ich mir schon immer gewünscht habe, einen Matcha Latte zu holen.

Ich bin auch ein großer Verfechter von R & R durch eine gute Schönheitsbehandlung. Zum Beispiel liebe ich es wirklich, meine Nägel zu machen. Sie wissen, wie manche Leute sagen, Sie können viel über jemanden erzählen, indem Sie sich ihre Schuhe ansehen? Ich denke, das stimmt auch, aber ich schaue tatsächlich öfter auf die Hände der Menschen. Ich spreche viel mit meinen Händen und ich weiß, dass meine Hände und Finger einige der ersten Dinge sind, die Menschen sehen, wenn sie anfangen, mit mir zu interagieren. Ich glaube, dass eine wirklich gut gemachte Maniküre viel darüber aussagt, wie ich mich um mich selbst kümmere und wie ich mich um alles andere kümmere, was ich tue, einschließlich meiner Arbeit. Ihre Nägel können eine Aussage über Ihre Persönlichkeit machen, und wenn ich ganz ehrlich bin, fühle ich mich besser angezogen, wenn meine Nägel auf den Punkt kommen.

Gesichtsbehandlungen und Massagen sind es meiner Meinung nach nicht wie notwendig als tolle Maniküre, sind mir immer noch sehr wichtig. Mein Körper arbeitet hart für mich: Zwischen langen Arbeitszeiten, Flügen rund um den Globus und der Notwendigkeit, aufgrund meiner Karriere ständig mein kreatives Denken zu verbessern, fühle ich mich geistig, körperlich und emotional erschöpft.

Ich glaube, wenn Sie Ihrem Körper etwas zurückgeben, strahlen Sie ein Selbstvertrauen und ein Gefühl der Leichtigkeit aus, das sich auf keine andere Weise wiederholen lässt. Wenn ich zulasse, dass mein Körper und mein Geist sich verwöhnt und entspannt fühlen, entsteht ein Trost, der in alles, was ich tue, blutet. Ich weiß, dass ich wesentlich produktiver und einfacher zu sein bin, nachdem ich mich ein wenig behandelt habe.

Mich selbst zu behandeln kann teuer sein, aber es gibt Möglichkeiten, es zu umgehen.

@kristincorpuz_

Ich denke, dass 'mich selbst behandeln' bedeuten kann, alles zu tun, was mich glücklich macht. Obwohl ich oft Geld ausgeben muss, muss es nicht unbedingt sein. Zeit allein ist überraschend therapeutisch und kann viel für mein allgemeines Wohlbefinden tun.

'Mich selbst behandeln' bedeutet auch, mir eine Pause zu gönnen. Ich habe festgestellt, dass es darum geht zu wissen, dass man manchmal nur einen Schritt zurück machen muss. Ob das bedeutet, dass Sie Ihre E-Mail eines Tages früh abmelden, Nein zu Plänen sagen oder zu einer angemessenen Stunde ins Bett gehen, damit sich Körper und Geist ausruhen können, tut so viel Gutes.

Aber wenn ich mich entscheide, in eine kleine Einzelhandelstherapie oder eine lustige Schönheitsbehandlung zu investieren, suche ich nach Angeboten, die mir helfen, das Beste für mein Geld zu bekommen. Ich durchsuche meine Junk-E-Mail, um herauszufinden, welche Verkäufe stattfinden. Ich lebe für eine gute Groupon-Massage und überprüfe, ob ich in einem meiner Salons oder Geschäfte Belohnungen verdient habe.

Taylor Swift und Harry Styles Song

Das Lernen, mich selbst zu behandeln, hat Wunder für mein Selbstvertrauen bewirkt.

@kristincorpuz_

Ich betrachte mich gerne als eine ziemlich selbstbewusste Person, aber ich weiß, dass ich mich wesentlich wohler gefühlt habe, seit ich beschlossen habe, wirklich von innen nach außen in mein gesamtes Wohlbefinden zu investieren. Ich glaube, dass Zeit und Geld für Ihre allgemeine Gesundheit den Rest Ihres Lebens beeinflussen. Wenn Sie sich entspannt fühlen, bringt es meiner Meinung nach eine Leichtigkeit in Ihnen hervor, die die Menschen dazu bringt, sich auf Sie zu konzentrieren.