Was Sie in einem Rucksack zu Disney bringen sollten, damit Sie auf alles vorbereitet sind

Rachel Chapman

Was Sie in einem Rucksack zu Disney bringen sollten, damit Sie auf alles vorbereitet sind

Von Rachel Chapman 15. Oktober 2019

Der Tag ist endlich da und Sie begeben sich zum magischsten Ort aller Zeiten. Aber bevor Sie losfahren, müssen Sie genau wissen, was Sie in einem Rucksack zu Disney bringen können. Wenn Sie Stunden damit verbringen möchten, das Gelände zu erkunden, mit Ihren Lieblingscharakteren für Fotos zu posieren, Mickey-förmiges Essen zu genießen und zu versuchen, jede einzelne Fahrt zu fahren, möchten Sie sicherstellen, dass Sie auf alles vorbereitet sind, was Ihnen in den Weg kommt. Sie möchten auch nicht überpacken und müssen eine schwere Tasche herumschleppen. Da komme ich rein, um dir zu helfen.

Ich bin seit meiner Kindheit in die Parks gegangen, daher betrachte ich mich als den Parkguru. Es gab Zeiten, in denen ich zu viel (und zu wenig) in meine Tasche gepackt habe, und jetzt weiß ich, was absolut notwendig ist. Darüber hinaus möchten Sie, dass alles in einen Rucksack passt, z. B. eine Mickey- oder Minnie Loungefly-Tasche, die nützlich und Instagram-fähig ist.

Wenn nur Mary Poppins magische Tasche existieren würde, die alles enthält, was man sich nur wünschen kann. Aber bis Disney einen Weg findet, diesen Traum zu verwirklichen, sollten Sie diese einfache Anleitung befolgen, um sie in Ihren Rucksack zu packen.



1. Ein Lüfter, der in der Hitze kühl bleibt

Rachel Chapman

In den Parks wird es sehr heiß, besonders im Sommer in Florida. Bringen Sie einen persönlichen Ventilator mit, um sich abzukühlen, während Sie in der Schlange stehen und die Hitze erkunden. Ich liebe es, einen handgehaltenen Papierfächer mitzubringen, weil er zusammengeklappt ist und perfekt in meinen Rucksack passt.

2. Eine wiederverwendbare Wasserflasche, um hydratisiert zu bleiben

Es ist erforderlich, eine wiederverwendbare Wasserflasche einzupacken, um die Flüssigkeitszufuhr aufrechtzuerhalten. Laut der FAQ-Seite von Walt Disney World können Sie Lebensmittel und alkoholfreie Getränke mit in den Park nehmen, sofern diese nicht in Glasbehältern aufbewahrt werden. Weitere Informationen finden Sie auf der FAQ-Seite.

3. Sonnenschutzmittel, das den ganzen Tag über erneut angewendet wird

Selbst wenn Sie morgens Sonnenschutzmittel auftragen, müssen Sie diese den ganzen Tag über erneut auftragen. Normalerweise besorge ich mir Sonnenschutzmittel in Reisegröße, um sie in meine Tasche für den Themenpark zu stecken.

4. Snacks zum Essen, während Sie in der Schlange warten

Obwohl ich in die Parks gehe, um jeden möglichen Mickey-förmigen Snack zu genießen, bringe ich auch gerne meine eigenen Leckereien mit. Es hilft mir nicht nur, etwas Geld zu sparen, wenn ich hungrig werde, sondern es kann auch nützlich sein, wenn ich in einer langen Schlange stecke und in der Zwischenzeit etwas zum Knabbern haben möchte.

5. Eine gute Sonnenbrille

Rachel Chapman

Sonnenbrillen sind eine weitere Notwendigkeit für einen langen Disney-Tag. Sie können auch jedem Outfit, das Sie tragen möchten, einen ernsthaften Stil verleihen. Wenn Sie nach einem Paar suchen, das nützlich und trendy ist und nicht zu viel Platz beansprucht, sind diese polarisierten faltbaren Sonnenbrillen von Ray-Ban eine großartige Wahl.

fühle mich sicher in der Beziehung

6. Getönter Lippenbalsam, um frisch und schick zu bleiben

Ich habe mindestens einen Lippenbalsam in jeder Tasche, die ich besitze. Natürlich ist mein Disney-Rucksack keine Ausnahme. Es verhindert nicht nur, dass meine Lippen rissig werden, sondern wenn ich einen Lippenbalsam mit einer kleinen Tönung habe, verleiht es meinen Selfies einen Hauch von Lippenfarbe.

7. Händedesinfektionsmittel oder Reisetücher

Sie können nichts falsch machen, wenn Sie ein Händedesinfektionsmittel in Reisegröße in Ihrer Tasche haben. Außerdem enttäuscht Bath & Body Works nie mit ihrer Vielfalt an erstaunlichen Düften. Holen Sie sich einen niedlichen Tierschlüsselbund, der Ihr Händedesinfektionsmittel wie dieses Narwal hält.

8. Ein tragbares Ladegerät ist der Schlüssel

Nach meiner Erfahrung ist es nahezu unmöglich, einen ganzen Disney-Tag zu verbringen, ohne dass Ihre Batterie leer ist. Zwischen dem Überprüfen der Disney-App auf Wartezeiten, dem Aufnehmen aller Bilder mit der Kamera und dem Posten in Ihrer Instagram-Story verwenden Sie den ganzen Tag Ihr Telefon.

Deshalb benötigen Sie ein tragbares Ladegerät. Ich habe drei kleine, zwischen denen ich wechseln und bei Bedarf mit meinen Freunden teilen kann.

9. Ein Poncho, der vorbereitet werden soll

Rachel Chapman

Wenn es anfängt zu nieseln, muss der Spaß nicht aufhören. Wenn eine Nachmittagsdusche aus dem Nichts kommt, sind Sie vorbereitet, wenn Sie einen Poncho in Ihren Rucksack packen. Ein Poncho kann auch sehr nützlich sein, wenn Sie eine Wasserfahrt machen möchten, aber nicht super nass werden möchten.