Wie es ist, endlich alle F * ckboys aus deinem Leben herauszuschneiden

Schätze & Reisen

Wie es ist, endlich alle F * ckboys aus deinem Leben herauszuschneiden

Von Sheena Sharma 24. Februar 2016

Ich habe einen Vorsprung beim Frühjahrsputz für dieses Jahr. Und Junge, fühlt es sich an? großartig diese Last von meinem Rücken zu haben.

Nein, ich spreche nicht davon, durch meinen Schrank zu kräuseln und die Culottes der letzten Saison zu schmeißen. Ich spreche davon, die letzte Saison zu schmeißen aber. Ich spreche endlich darüber Single sein.

In den letzten paar Jahren habe ich einige streunende F * Ckboys etwas zu lange in meinem Leben verweilen lassen. Da war mein emotional verschlossener Ex, den ich so sehr knacken wollte, dass ich mich entschied, ein paar Jahre zu oft mit ihm in Kontakt zu bleiben. Da war mein verdammter Kumpel, den ich so lange wie einen One-Night-Stand behalten wollte. Nur dieser One-Night-Stand wurde zu einem Jahr Sacheaus Mangel an einem besseren Wort.

F * ckboys folgten mir durch meine zwanziger Jahre, wo sie auf dem Rückgrat kochten und für meine Bequemlichkeit leicht verfügbar blieben. Sie zu haben war praktisch. Es ist nicht so, als hätte ich jedes Mal nach ihnen gegriffen, wenn ich einen Stich der Einsamkeit verspürte, aber es war schön zu wissen, dass ich es jeden Moment konnte.

Und, OK, vielleicht hatte ich immer noch Gefühle für beide. Vielleicht habe ich geglaubt, ich wäre derjenige, der sie ändert.

Aber ich habe es mit beiden beendet. Es war ein F * Ckboy-Frühjahrsputz: eine vollständige Reduzierung des F * Ckboy-Fettes aus meinem Leben, wenn Sie so wollen. Und zum ersten Mal seit fast vier Jahren bin ich zu 100% Single.

nervös für ein Date

Es ist niemand vom Fass. Kein Ex, zu dem man zurücklaufen kann, kein verdammter Kumpel, kein Junge aus der Vergangenheit, mit dem man die Flammen wieder entfachen kann. Es sind nur ich, ich und ich. Und Freunde, ich habe mich noch nie so klar gefühlt.

Leere Schiefer sind beängstigend. Sie führen zu Veränderungen und Unvorhersehbarkeit, was von Natur aus erschreckend ist, denn so potenziell fehlerhaft das Vertraute auch sein mag, es ist immer noch beruhigend. Unerfüllte f * ckboys vom Fass zu halten, ist wie eine halb gefüllte Flasche Rotwein aufzubewahren, die Sie vor Wochen geöffnet haben, denn wenn Sie sie sehen, erinnern Sie sich daran, wie gut sie geschmeckt hat, als Sie sie zum ersten Mal geöffnet haben. Aber seltsamerweise vermisse ich die Vertrautheit nicht. Ich fühle mich frei und leicht.

Sie auszuschneiden war wirklich schwer für mich. Die Wahrheit ist, so unzufrieden ich auch war, ich hatte Angst, sie loszulassen, weil sie Sicherheitsnetze waren. Sie waren nicht gerade die zuverlässigsten Sicherheitsnetze, aber sie haben mich trotzdem erwischt, als ich fiel. Nach einem langen, anstrengenden Tag kam ich oft nach Hause und fühlte mich emotional ausgelaugt, was die perfekte Ausrede war, um einem meiner F * Ckboys eine SMS zu schreiben. In Zeiten wie diesen brauchte ich diesen kleinen, momentanen Trost, den nur ein Fickboy dir geben kann. Und dieser eine dumme Text von jemandem, der kaum eine Rolle spielte, brachte mich zum Lächeln, nachdem ich durch den Tag gestapft war.

Was hat das darüber gesagt, wo meine Prioritäten liegen? Was sagte das darüber aus, wer meine Zeit verdient hatte? Verdammt, worüber hat das gesagt? ich?

Ich war einsam. Und ich hatte Angst, meinen Knallkumpel gehen zu lassen, würde mich noch einsamer machen, aber ich hatte alles falsch gemacht. Ich war am einsamsten, als ich war mit ihm.

Keiner der Ersatzjungen war in mich verliebt, aber ich dachte, wenn ich von jedem von ihnen halb geliebt würde, würde ich mich vollkommen geliebt fühlen. Es war nicht so. Und jetzt gibt es niemanden, der auf meine betrunkenen, verletzlichen Nachrichten um 2 Uhr morgens antwortet: 'Was machst du?' und 'Komm rüber' Texte. Es gibt niemanden, der sich meiner Geilheit hingibt, keine halbherzigen Buckelsitzungen mehr mit einem Mann, der mich lieber für meine Vagina benutzt, als mein Herz kennenzulernen.

Ich hatte es so lange aufgeschoben, sie auszuschneiden, weil ich dachte, es würde sich anfühlen, als würde man Koffein, Alkohol oder Nikotin herausschneiden. Aber ich habe mich selbst überrascht, wieOK, ich fühle mich ohne sie.

Ich hoffe also, dass ich eine neue Art von Energie abgeben kann - nicht unbedingt eine bessere, sondern nur eine andere. Eine, die nicht schreit: 'Du bist cool und alle, aber ich bin emotional nicht erreichbar' für alle Männer, die ich treffe.

Ich kann den Kerl, den ich an der Bar treffen möchte, nicht mehr mit dem Kerl vergleichen, der in meinem Bett auf mich gewartet hat. Von nun an werde ich allen Männern, denen ich begegne, eine ehrliche Chance auf Liebe geben, etwas, das ich die ganze Zeit hätte tun sollen. Manchmal muss man ein paar verschiedene Männer jonglieren, die für Sie falsch sind, um zu erkennen, dass es der einzige Weg ist, einen zu finden, der für Sie richtig ist, wenn Sie alle auf einmal fallen lassen.

In diesen Tagen fühle ich mich sauber. Erwacht. Bereit zu übernehmen, was das Leben für mich bereithält. Meine Wochenenden werden nicht länger in meinem Schlafzimmer verbracht, in einer Sackgasse mit einem unverbindlichen Mann. Ich glaube, ich habe meine eigene Stärke unterschätzt, und dafür entschuldige ich mich förmlich.

Sheena, es tut mir leid. Du hast es besser verdient. Sie haben es endlich erkannt und ich bin stolz auf Sie, dass Sie die entsprechenden Änderungen vorgenommen haben. Sie werden kein Glück mehr an den falschen Orten finden und Ihre kostbare Zeit mit den Dingen verbringen, die Wert haben. Die Räume, die die f * ckboys füllen, können jetzt frei von Yoga-Kursen besetzt werden, um neue Freunde zu finden (und alte zu treffen) und - vielleicht der entmutigendste von allen - Zeit mit mir selbst zu verbringen, was nicht sein sollte sei zu schmerzhaft. Ich bin eine gute Zeit.

Dieses Wochenende gehe ich zu meinem allerersten Blind Date. Ein Freund eines Freundes hat einen Freund für mich, der angeblich süß, hetero und Single ist. Ich bin aufgeregt. Die Sache ist, ich kann mich nicht erinnern, wann ich mich das letzte Mal auf ein Date gefreut habe. jemanden neu kennenzulernen und diese Person kennenzulernen schien so…langweilig. Jetzt ist es aufregend.

Neulich gab mir ein Freund einen ziemlich ergreifenden Rat. 'Alles zu wählen', sagte er, 'ist nichts zu wählen.' Er hatte recht. Das Herumficken mit f * ckboys hat nur eine Person unterdrückt: mich. Es ist Zeit, endlich, Ja wirklich allein sein. Außerdem finden dich gute Beziehungen, wenn du alleine bist - oder wie ich gehört habe.

Ich würde gerne denken, dass das Universum verzeiht. Dass es meine guten Taten erkennt und zurückgibt, weil ich endlich meine Dämonen freigelassen habe. Innerer Frieden ist von herausragender Bedeutung. Gutes Karma erwartet mich.

Und wahre Liebe ist nur um die Ecke.