Die ultimative Last-Minute-Packliste für den vierten Juli

{h1}

Thomas Martinsen / Unsplash

Die ultimative Last-Minute-Packliste für den vierten Juli

Von Gabrielle LaFrank 29. Juni 2017

Spontane Trips können die beste Zeit Ihres Lebens sein, aber das Packen, das vorher kommt, ist ein schwerwiegender Schmerz im Hintern.

Insbesondere in letzter Minute haben Sie keine Zeit, Ihr Reiseziel zu erkunden, um genau herauszufinden, was Sie für Ihren Kurzurlaub am vierten Juli benötigen.

Setzen Sie Ihre Ressourcen mit Bedacht ein, um ein schnelles und stressfreies Verpacken zu gewährleisten. Alleine im Internet finden Sie Tausende von Tipps und Tricks, um Ihren Koffer so gut wie möglich zu organisieren. So können Sie in kürzester Zeit losfliegen und ins Paradies fliegen.



Hier sind neun Last-Minute-Packtipps, wenn Sie spontan in den Urlaub fahren. Gute Reise und viel Spaß beim Packen.

1. Probieren Sie Bundle Wrapping aus

NBC News auf YouTube

Es sieht ziemlich kompliziert aus, aber es lohnt sich zu lernen, da es viel Platz in Ihrem Koffer spart.

Denken Sie daran, alle Gegenstände, die Sie benötigen, zur Not außerhalb des Bündels zu lassen, da es sehr lange dauern würde, bis Sie alles erreichen, was sich in der Mitte befindet.

Diese Methode wird nicht für Handgepäck am Flughafen empfohlen, da sie nicht für die TSA-Suche geeignet ist.

2. Überprüfen Sie Pinterest auf Checklisten für fertige Verpackungen

Lassen Sie jemanden das Denken für Sie erledigen.

Auf Pinterest wurden Pack-Checklisten erstellt und geteilt, die fast überall auf der Welt verfügbar sind. Es gibt Listen für verschiedene Anlässe, Jahreszeiten oder andere wichtige Details, die Sie sich vorstellen können.

glattes lockiges Haar

Diese Checklisten helfen Ihnen bei der Organisation und sorgen dafür, dass das Packen viel schneller geht.

3. Verwenden Sie Ihre Schuhe

Dieser kleine Raum in jedem Ihrer Schuhe kann viel bewirken, daher ist es an der Zeit, ihn sinnvoll zu nutzen.

Sie können Ihre Socken dort hineinstecken, um Ihr gesamtes Schuhwerk zusammenzuhalten, oder Sie können diesen Raum verwenden, um kleine Toilettenartikel, wie Zahnpasta in Reisegröße, aufzubewahren.

4. Rolle statt falte

Pinbusters auf YouTube

Viele erfahrene Packer des Internets sind zu dem Schluss gekommen, dass das Rollen Ihrer Kleidung anstelle des Faltens eine effizientere Art des Packens darstellt.

Es scheint viel mehr Platz zu sparen und lässt die Kleidung im Allgemeinen ohne Faltenbildung knitterfrei.

5. Halten Sie sich beim Packen an die TSA-Regeln

AprilAthena7 auf YouTube

Es könnte Ihnen viel Zeit am Flughafen sparen.

Ein Gegenstand, der nicht den TSA-Richtlinien entspricht, kann zu einer erheblichen Verzögerung Ihrer Pläne führen, wenn Beamte Ihre Tasche durchsuchen müssen. Es könnte keine große Sache sein, aber es könnte auch eine vollständige Durchsuchung Ihres gesamten Gepäcks oder Ihrer Person erforderlich sein.

6. Schützen Sie Ihre Flüssigkeiten

Um zu vermeiden, dass alles in Ihrem Koffer verschüttet wird, legen Sie ein Stück Plastikfolie (oder verwenden Sie alte Einkaufstüten) zwischen die Flasche und den Deckel, um alles im Inneren zu behalten.

Wenn Flaschen während der Reise zerdrückt werden oder etwas verschüttet wird, ist das kein Problem.

Zunder Streichhölzer verfallen

7. Packen Sie Smart

Tim Trad / Unsplash

Wahrscheinlich brauchen Sie nicht Ihre gesamte Garderobe für ein langes Wochenende am Strand.

Schauen Sie sich einige Wettervorhersagen an und verschaffen Sie sich eine bessere Vorstellung davon, was Sie tatsächlich tragen werden. Wenn Sie Zweifel haben, bringen Sie einen Pullover oder eine Jacke mit, aber lassen Sie den Wintermantel zu Hause.

Wenn Sie sich Optionen geben möchten, packen Sie viele der Grundlagen. Unifarben und einfache Muster können miteinander kombiniert werden, sodass Sie mit nur wenigen Gegenständen eine große Auswahl an Outfits erhalten.

8. Packen Sie nicht zu fest

Aus persönlicher Erfahrung kann ich dafür bürgen.

Wenn die Gegenstände dicht zusammengepackt sind, ist es für TSA-Agenten viel schwieriger zu erkennen, was sich in Ihrer Tasche befindet. Der Scanner röntgt einfach das, was sich darunter befindet, und kann keine Formen von allgemeinen Gegenständen unterscheiden.

Wenn Sie alles zu eng verpacken, selbst von der TSA genehmigte Gegenstände, besteht ein höheres Risiko für eine Gepäckkontrolle, bevor Sie Ihren Flug antreten können.

9. Investieren Sie in Travel Size Booze

Mit TSA können Passagiere Behälter mit weniger als 100 Millilitern Flüssigkeit befördern. Reisegrößen von Alkoholflaschen sind ungefähr 50 Milliliter, was bedeutet, dass Sie ein Paar mitbringen können.

Für aufgegebenes Gepäck können Sie bis zu 1,3 Gallonen Alkohol haben.