Meghan & Harrys Instagram über das Zurücktreten von ihren königlichen Rollen ist schockierend

{h1}

Chris Jackson / Sammlung Chris Jackson / Getty Images

Meghan & Harrys Instagram über das Zurücktreten von ihren königlichen Rollen ist schockierend

Von Jessica Vacco-Bolaños, 8. Januar 2020

Für Prinz Harry und Herzogin Meghan zeichnet sich ein neuer Anfang ab. Das Paar machte eine überraschende Ankündigung über ihre Zukunft als Teil der königlichen Familie, die Fans überall schockiert, aber auch aufgeregt auf das, was als nächstes kommt. Meghan und Harrys Instagram über das 'Zurücktreten' von ihren königlichen Rollen verändert das Spiel.

Am Mittwoch, dem 8. Januar, gingen Meghan und Harry auf Instagram, um eine wichtige Veränderung für die Zukunft ihrer Karriere und ihrer Familie zu enthüllen. Sie schrieben:

Mit 40 verlieben
Nach vielen Monaten des Nachdenkens und interner Diskussionen haben wir uns dieses Jahr für einen Übergang entschieden, um eine progressive neue Rolle innerhalb dieser Institution zu entwickeln. Wir beabsichtigen, als hochrangige Mitglieder der königlichen Familie zurückzutreten, um finanziell unabhängig zu werden und Ihre Majestät, die Königin, weiterhin uneingeschränkt zu unterstützen. Mit Ihrer Ermutigung, insbesondere in den letzten Jahren, fühlen wir uns bereit, diese Anpassung vorzunehmen.

Meghan und Harry gaben bekannt, dass sie ihre Zeit zwischen Großbritannien und Nordamerika aufteilen werden, um Archie sowohl seine königlichen als auch seine amerikanischen Wurzeln näher zu bringen, da sich seine Eltern auf ihre neuen karitativen Bemühungen konzentrieren. Sie fuhren fort:



Wir planen nun, unsere Zeit zwischen Großbritannien und Nordamerika auszugleichen und weiterhin unsere Pflicht gegenüber der Königin, dem Commonwealth und unseren Patronaten zu erfüllen. Diese geografische Ausgewogenheit ermöglicht es uns, unseren Sohn für die königliche Tradition zu sensibilisieren, in die er hineingeboren wurde, und gleichzeitig unserer Familie den Raum zu geben, sich auf das nächste Kapitel zu konzentrieren, einschließlich der Gründung unserer neuen Wohltätigkeitsorganisation. Wir freuen uns darauf, zu gegebener Zeit die vollständigen Details dieses aufregenden nächsten Schritts mitzuteilen, während wir weiterhin mit Ihrer Majestät, der Königin, dem Prinzen von Wales, dem Herzog von Cambridge und allen relevanten Parteien zusammenarbeiten. Bis dahin möchten wir uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung bedanken.

Die Ankündigung von Meghan und Harry, mehr Zeit in Nordamerika zu verbringen, mag für einige überraschend gewesen sein, macht aber durchaus Sinn, da die in Amerika geborene Meghan eine Familie in Kalifornien und nach den Dreharbeiten wichtige Wurzeln in Kanada hat Anzüge dort seit fast einem Jahrzehnt.

Meghan und Harrys Aussage kommt kurz nach ihrer Rückkehr aus Kanada, wo sie die Ferien mit Baby Archie und der Mutter der Herzogin von Sussex, Doria Ragland, verbrachten. Am Dienstag, den 7. Januar, hatten sie ihren ersten königlichen Auftritt im Jahr 2020 im Canada House in London.

Die Sussexes wurden seit ihrer Heirat im Mai 2018 von der Presse in alle Einzelheiten zerlegt. Erst als sie Baby Archie im Mai 2019 begrüßten, wurde es schlimmer, und der Herzog von Sussex wurde aufgefordert, Maßnahmen zu ergreifen. Das Ehepaar legte Klage gegen Die Post am Sonntag im Oktober 2019 ist ein Schritt zurück für Harry und Meghan wahrscheinlich genau das, was sie brauchen, um ihr gemeinsames Leben voranzutreiben.

Während wir auf Meghan und Harry warten müssen, werden die beiden zweifellos weiterhin Menschen auf der ganzen Welt inspirieren.

Was ist der Unterschied zwischen STDS und STIS?