Justin Chambers verlässt 'Greys Anatomy', also verabschieden Sie sich von Karev

ABC / Kelsey McNeal

Justin Chambers verlässt 'Greys Anatomy', also verabschieden Sie sich von Karev

Von Lexi Williams Aktualisiert: 10. Januar 2020

Greys Anatomie weiß, wie man seine Fans emotional ruiniert, und diese neueste Wendung wird wirklich weh tun. Also, lasst uns einfach den Verband abreißen: Justin Chambers geht Greys AnatomyDas heißt, die Zuschauer müssen sich von dem geliebten Dr. Alex Karev verabschieden. Die Ankündigung erfolgte am 10. Januar, weniger als zwei Wochen vor der Premiere der Serie in der Zwischensaison.

Grey's ist in seiner sechzehnten Staffel, also sind die Fans ziemlich erschöpft von den Darstellern, die auf der Reg kommen und gehen. Chambers ist jedoch einer von nur vier verbliebenen Schauspielern, die von Anfang an in der Show waren, was seine Abreise besonders herzzerreißend macht.

Chambers seinerseits scheint auch ziemlich emotional über diese bewusste Entkopplung zu sein. 'Als ich weiter gehe Greys AnatomyIch möchte der ABC-Familie, Shonda Rimes, den Originaldarstellern Ellen Pompeo, Chandra Wilson und James Pickens sowie dem Rest der großartigen Besetzung und Crew in Vergangenheit und Gegenwart und natürlich den Fans für ein außergewöhnliches Ereignis danken reiten «, sagte er Frist. 'Es gibt keinen guten Zeitpunkt, sich von einer Show und einem Charakter zu verabschieden, die in den letzten 15 Jahren so viel von meinem Leben geprägt haben.'

Chambers erklärte, er gehe Grey's um seine schauspielerischen Rollen zu diversifizieren. In Anbetracht dessen, dass er seit 15 Jahren denselben Charakter spielt, ist dies ein verständlicher Karriereschritt. 'Als ich 50 werde und mit meiner bemerkenswerten, unterstützenden Frau und fünf wundervollen Kindern gesegnet bin, ist jetzt diese Zeit', sagte er.

BTS Melon Music Awards 2018

Nachdem Sie den Schock überwunden haben, dass Chambers im Handumdrehen vom Praktikanten zum 50-jährigen Dreamboat-TV-Arzt gewechselt ist, werden Sie sich wahrscheinlich sofort fragen, wie und wann die Show seinen Ausstieg ansprechen wird. Unglücklicherweise für Fans, die alle von der aktuellen Staffel der Show begeistert sind, ist das alles, was Sie von Chambers bekommen werden. Die Folge vom 14. November, 'My Shot', war die letzte des Schauspielers. In der Folge der folgenden Woche, 'Lass uns alle in die Bar gehen', war Karev nicht da; Er war nach Hause gegangen, um sich um seine kranke Mutter zu kümmern. Anscheinend wird er nicht von dieser Reise zurückkehren.

Greys Anatomie kehrt mit seiner Karev-freien Premiere in der Mitte der Saison in einem zweistündigen Crossover-Event mit zu ABC zurück Station 19 ab 20 Uhr ET. am 23. Januar.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 10. Januar 2020 veröffentlicht

Dylan Junggeselle im Paradies