Ich habe meine Freundin betrogen - hier ist, was ich wünschte, ich hätte es gewusst, bevor ich es getan habe

{h1}

Stocksy / Guille Faingold

Ich habe meine Freundin betrogen - hier ist, was ich wünschte, ich hätte es gewusst, bevor ich es getan habe

Von Dayna Troisi 20. März 2018

In jeder Beziehung kommt eine Zeit, in der sich Ihr Kissengespräch von sexuellen Fantasien zu Kindheitserinnerungen zu unangenehmen Fragen wandelt, die Sie sich über die früheren Beziehungen des anderen stellen wollten: 'Wann war Ihre letzte ernsthafte Freundin?' 'Warst du verliebt?' 'Hast du jemals betrogen?'

Ich wurde mehrfach betrogen: Einige waren gutartige Make-Outs, andere waren brutale Verbindungen, und eine war eine ausgewachsene Angelegenheit. Ich weiß, wie sehr es weh tut. Ich wünschte, ich könnte sagen, dass ich das niemals jemandem antun würde, außer ich habe es getan. Ich habe einmal meine Ex-Freundin Gianna * mit meiner Ex-Freundin Charlie betrogen. *

Charlie hatte mich betrogen, dann einen Dreier mit einem anderen Mädchen vorgeschlagen und mich dann für sie verlassen. Ja, ich brauchte viel Therapie, um das zu verarbeiten. Ich war nicht über Charlie hinweg, als Gianna und ich uns trafen. Als Charlie an einem zufälligen Sonntagabend in meinem Haus auftauchte und mir eine SMS schrieb, um mir mitzuteilen, dass sie draußen war, stieg ich ohne zu zögern in ihr Auto. Draußen war es eiskalt und ich erinnere mich, wie sich unsere Gesichter erwärmten, als wir uns küssten und küssten und küssten. Ich habe die ganze Zeit, in der ich in ihrem Auto war, kein Wort gesagt. Ich hatte das Gefühl, wenn ich schweigen würde, könnte ich so tun, als wäre es nie passiert.

Und das habe ich getan. Ich begründete, dass es nur ein Kuss war - keine große Sache. Aber hier ist die Sache: Es war nicht nur ein Kuss. Wenn Sie eine Freundin haben, ist es nie nur ein Kuss.

Als meine aktuelle Freundin fragte, ob ich jemals betrogen habe, war meine Knie-Ruck-Reaktion so, als würde ich gefragt, ob ich jemals eine sexuell übertragbare Krankheit hatte: ein sofortiges Nein, während ich wusste ... ja. Ich wünschte, ich wüsste es, bevor ich betrogen habe.

Weihnachtsgeschenkideen für Papa, der nichts will

1. Betrug kann leichter passieren, als Sie vielleicht denken

Giphy

Ich habe immer gesagt, ich würde niemals jemanden betrügen. Und das habe ich wirklich geglaubt - bis Charlie mein Gesicht packte und ich mich machtlos fühlte. Ich zögerte nicht einmal, bevor ich sie zurückküsste. Ich habe nicht zweimal darüber nachgedacht. Ich hätte mich nicht darauf vorbereiten können, wie leicht es passierte. Wenn Sie mit jemandem zusammen sind, der heiß ist, erregt ist oder Gefühle hat oder selbst wenn Sie nur ein Mensch mit Hormonen sind, können Sie betrügen.

2. Betrug wird Ihre Beziehung nicht unbedingt zur Explosion bringen

Giphy

Ich habe Gianna nie etwas darüber gesagt, was mit Charlie passiert ist. Obwohl wir eine nette Beziehung hatten, wusste ich tief im Inneren, was ich falsch gemacht habe. Ich hatte ihr Vertrauen gebrochen. Ich bin damit durchgekommen und ehrlich gesagt habe ich vergessen, dass es überhaupt passiert ist. Ich dachte, dieser Kuss würde in meinem Hinterkopf verweilen und mich für immer quälen. Aber ich konnte früher weitermachen als ich erwartet hatte.

3. Aber es wird dich wie Sh * t fühlen lassen

Giphy

Offensichtlich. Wenn Sie ein Gewissen haben und sich um Ihren Partner kümmern, werden Sie Ja wirklich fühle mich wie sh * t. Es kann dich verzehren.

4. Wenn Sie betrügen, bedeutet dies nicht unbedingt, dass Sie poly sind oder an offenen Beziehungen interessiert sind

Giphy

Ich schreibe meinen Fall einem vorübergehenden Moment schlechten Urteils zu. Einen Fehler zu machen oder sich der Anziehungskraft hinzugeben, bedeutet nicht, dass Sie dies immer wollen. Ich weiß, dass ich in meinem Kern tragisch monogam bin.

5. Sie sollten ein offenes Gespräch über Grenzen mit Ihrem Partner führen

Giphy

Vielleicht bist du nur eine geile AF-Person. Und das ist in Ordnung. Aber warum herumschleichen? Wenn Sie offen und ehrlich in Bezug auf Ihre Wünsche sind und Ihr Partner ein schlechter Freund ist, dann bekommen Sie all den heißen und dampfenden Sex ohne die Beilage der Schuld. Fabelhaft!

6. Menschen definieren Betrug anders - Sie müssen also mit Ihrem Partner über ihre Ansichten sprechen

Giphy

Sie könnten dies lesen und denken, Sie hat nur mit jemandem rumgemacht, das ist kein Betrug. Deshalb ist es so wichtig Sprechen Sie mit Ihren Partnern über deine Grenzen. Ihr Partner könnte denken, dass Flirten Betrug ist, und Sie könnten denken, dass Fingersatz nicht Betrug ist. Aus diesem Grund müssen Sie diese erstaunliche neue Sexposition namens ~ Kommunikation ausprobieren. ~

7. Es ist nicht cool, Betrug nur wegen der beteiligten Geschlechter zu rechtfertigen

Giphy

Lesben, hör mir zu: Du denkst vielleicht, es ist heiß, dich mit einem Mädchen zu treffen, das einen Freund hat. Aber Männer sind auch Menschen (verrückt, ich weiß), und Betrug sieht nicht gut aus, egal mit wem Sie es machen. Wenn der Mann Sie nicht als Untreue ansieht, sieht er Frauen nicht als Menschen. Dies ist ein PSA, den Carrie Lezshaw Ihnen gebracht hat.

8. Du könntest kein 'Betrüger' sein

Giphy

Ich nenne Bullshit 'einmal ein Betrüger, immer ein Betrüger'. Durch Betrug wird Ihnen möglicherweise klar, dass Sie es nie wieder tun möchten.

suga bts 2016

9. Sie sind wahrscheinlich nicht glücklich!

Giphy

Wenn Sie Ihren Partner betrügen möchten, sind Sie nicht glücklich. Punkt leer. Hör auf, dich selbst anzulügen.

10. Sie werden sich anders sehen

Giphy
Giphy

Du hast betrogen. Es ist ein Teil von dir. Und es kann ändern, wie Sie sich selbst sehen. Vielleicht treffen Sie von nun an andere Entscheidungen, oder Sie behandeln sich mit mehr Freundlichkeit und Vergebung, oder Sie versuchen, eine Beziehung zu suchen, bis Sie an einem besseren Ort sind.

11. Sie könnten Angst haben, dass Ihnen niemand vertrauen wird

Giphy

Und nach dieser Ehrlichkeit könnten Sie in eine Grube der Angst geraten, die befürchtet, dass Ihr Partner Ihnen jetzt nicht vertraut. Ich weiß, es ist scheiße.

12. Oder Angst, dass Sie sich selbst nicht vertrauen

Giphy

Dann werden Sie noch mehr spiralförmig und fragen sich, ob Sie wieder schummeln werden, auch wenn Sie sicher sind, dass Sie es nicht tun würden. Ja, das macht keinen Spaß. Betrüge nicht, Kinder.

13. Seien Sie bereit, Ihren zukünftigen Partnern über Ihre Geschichte mit Betrug zu erzählen

Giphy

Sie müssen darauf vorbereitet sein, dass Ihr nächster Partner Ihnen diese unvermeidliche Frage zum Kissengespräch stellt. Wenn Sie wie ich sind und sich nicht als Betrüger betrachten, sollten Sie darauf vorbereitet sein, dass Ihre Knie-Ruck-Reaktion abgelehnt wird. Wenn Sie jedoch wirklich emotionale Intimität mit dieser Person wünschen, müssen Sie sauber werden.

14. Es fühlt sich anders an, wenn es dir passiert

Giphy

Wenn du betrogen wurdest, weißt du, wie verdammt es weh tut. Aber denken Sie daran, dass Sie dasselbe getan haben. Und finde die Menschlichkeit in der Person, die dich verletzt hat. Wir alle ficken.

15. Es macht dich nicht zu einer schlechten Person

Giphy

Früher dachte ich, Betrüger seien der Abschaum der Erde. Und ja, Betrug ist schlecht. Aber das Leben ist chaotisch. Beziehungen sind chaotisch. Das Verlangen ist chaotisch. Am Ende des Tages sind wir alle nur chaotisch und versuchen alle, einen Sinn für das Zusammenleben zu finden. Lassen Sie sich nicht von einem Fehler definieren. Aber mach es nicht noch einmal. Dann bist du nur ein Arschloch.

* *Name wurde geändert.

Schauen Sie sich das ganze an Gen Warum Serien und andere Videos auf Facebook und der Bustle-App für Apple TV, Roku und Amazon Fire TV.

Probier das aus 'Best of Elite Daily' -Stream in der Bustle App für mehr Geschichten einfach so!