Müssen Sie 'Ich liebe dich' sagen, bevor Sie zusammenziehen? Das denken die Experten

{h1}

MaaHoo Studio

Müssen Sie 'Ich liebe dich' sagen, bevor Sie zusammenziehen? Das denken die Experten

Von Korey Lane, 13. Juli 2018

Eine der größten Entscheidungen, die Sie in einer Beziehung treffen, ist, ob und wann Sie zusammenziehen. Für einige Paare ist es eine leichte Entscheidung, für andere erfordert es viel Nachdenken und Reden. Es gibt wirklich keinen richtigen Weg, aber viele Paare fragen sich, ob sie 'Ich liebe dich' sagen sollen, bevor sie zusammenziehen. Und es ist ein gültiger Punkt. Zusammenzuziehen ist ein großer Schritt, und obwohl es in gewisser Weise wie ein Märchen erscheint, gibt es eine Menge Weckrufe, die auftreten können, wenn Sie anfangen, mit Ihrem Lebensgefährten zu leben.

Und die Sache ist, es gibt keine einheitliche Methode, um herauszufinden, ob Sie bei Ihrem Partner einziehen sollten. Zum Beispiel sind mein Freund und ich nach drei Monaten ausgezogen und es war sehr natürlich. Ich hatte eine neue Wohnung bekommen, und sie war ein bisschen netter als seine und an einem besseren Ort für seine Arbeit. Außerdem waren wir so oft bei mir zu Hause geblieben, dass das Problem des Zusammenziehens nie wirklich ein 'Problem' war. Sicher, wir haben darüber gesprochen, bevor wir seinen Namen in den Mietvertrag aufgenommen haben, aber weil wir beide sehr ehrlich über unsere gemeinsame Zukunft und unsere Wünsche gesprochen haben und wann wir es wollen, war es ein einfaches Gespräch.

Aber um fair zu sein, zu diesem Zeitpunkt hatten wir bereits gesagt: 'Ich liebe dich.' (Eigentlich habe ich es über Bitmoji gesagt, aber das ist eine andere Geschichte, fam.) Wir hatten über die Ehe gesprochen, Kinder - die ganzen neun Meter. Obwohl drei Monate nicht lang genug zu sein schienen, um es zu wissen, war es genug für uns.



besten Fußballspieler Haarschnitte

Trotzdem heißt das nicht, dass Sie haben zu sagen 'Ich liebe dich', bevor Sie mit jemandem einziehen. Laut Shira Etzion, Ehe- und Familientherapeutin, könnte das Zusammenziehen tatsächlich einige Gefühle hervorrufen, von denen Sie vielleicht vorher nicht wussten, dass sie existierten. 'Einige Manifestationen einer Beziehung treten nur auf, wenn Sie im selben Raum nur miteinander zusammen sind, um das tägliche Leben in einem Heim zu durcharbeiten', sagte Etzion gegenüber Elite Daily. „Sie möchten wirklich gemeinsam erklären, dass Sie bereit sind, diese Dynamik zu entdecken. Die Überraschungen sind nicht immer ideal und es ist unvermeidlich, Ihren Partner als unvollkommen anzusehen. '

Sie könnten also bei jemandem einziehen, bevor Sie diese drei kleinen Wörter sagen, und sie könnten später kommen.

Denn offensichtlich möchten Sie beide ernsthaft miteinander umgehen, aber 'Ich liebe Sie' muss noch nicht geschehen sein. Was wichtiger sein könnte, ist sich auf derselben Seite zu befinden.

 »Notizen vergleichen«, sagte Etzion. „Das Wichtigste ist, dass diese Gespräche ehrlich und ohne Urteilsvermögen und ohne Vorwürfe geführt werden. Das Schlimmste ist, wenn sich ein Partner auf einen großen Schritt in einer Beziehung einigt, nur um später zurückzukehren und zu sagen, dass er gezwungen wurde oder keine andere Wahl hatte, um Ja zu sagen.

Es ist zwar schön, von Ihrem Partner zu hören, dass ich Sie liebe, bevor Sie bei ihm einziehen, aber es ist keine Voraussetzung. Wirklich, alles hängt von Ihrer Beziehung ab. Es ist persönlich und das ist in Ordnung. Vertrauen ist jedoch a enorm Teil jeder Beziehung, und wenn Sie vorhaben, zusammenzuziehen, dann ist das etwas, das definitiv schon eingerichtet worden sein sollte.

'Der beste Ort für eine Partnerschaft ist zu wissen, dass Sie nicht auf jemanden angewiesen sind, bei dem Sie sich nicht sicher fühlen oder dem Sie nicht vertrauen', sagte Etzion. Zu sagen, ich liebe dich, ist ein großer Schritt, und ob du es sagen musst oder nicht, bevor du bei jemandem einziehst, liegt ganz bei dir. Vielleicht hast du es gesagt und willst trotzdem nicht einziehen, und das ist in Ordnung. Vielleicht hast du es nicht gesagt, aber du wollen einziehen, und das ist auch in Ordnung.

Außerdem Trina Leckie, Beziehungstrainerin und Moderatorin der Trennung BOOST Der Podcast sagte Elite Daily, dass das Üben des Zusammenlebens wichtiger sein könnte, als zu sagen: 'Ich liebe dich.'

'Oft sind die Leute so begeistert von der Idee, zusammenzuziehen, dass sie sich keine Zeit nehmen, um das Gesamtbild zu betrachten', sagte sie. 'Ich denke, es wäre ratsam, einen Testlauf von mindestens zwei Wochen durchzuführen, bei dem Sie 14 aufeinanderfolgende Tage zusammenbleiben (keine Pausen), um wirklich zu spüren, wie es wäre, zusammen zu leben.'

Es liegt ganz bei Ihnen und Ihrem Partner, zu entscheiden, was für Sie am besten ist, aber Sie müssen nur wissen, welche drei Wörter keine Voraussetzung für das Zusammenleben sind. Führen Sie stattdessen ein reifes Gespräch, folgen Sie Ihrem Herzen und tun Sie, was sich richtig anfühlt. Lassen Sie sich nicht von der Barriere „Ich liebe dich“ davon abhalten, sich zu bewegen. Ziehen Sie auch nicht ein gerade weil du deinen Partner liebst. Es steckt viel dahinter, und Sie müssen das tun, was für Sie und Ihre Beziehung am besten ist.

Probier das aus Stream 'Best of Elite Daily' in der Bustle App für mehr Geschichten einfach so!

Leo im Schlafzimmer