Die Mauern niederreißen: 6 Zeichen Ihr SO ist emotional nicht verfügbar

Mosuno

Die Mauern niederreißen: 6 Zeichen Ihr SO ist emotional nicht verfügbar

Von Dina Strada 7. Oktober 2015

Der 'emotional nicht verfügbare' Mann oder die 'emotional nicht verfügbare' Frau ist wahrscheinlich das größte Problem, mit dem wir uns in der Dating-Welt befassen.

Der Begriff „emotional nicht verfügbar“ bezieht sich normalerweise auf Menschen, die Barrieren zwischen sich und anderen schaffen, um emotionale Intimität zu vermeiden.

Emotionale Nichtverfügbarkeit beruht auf vielen verschiedenen Dingen. Aber egal woher es kommt, es ist immer ein Problem, wenn es darum geht, eine dauerhafte Beziehung aufzubauen.



Eine Beziehung, in der beide Partner „all in“ sind, ist hart genug. Aber wenn Sie es mit jemandem zu tun haben, der noch nicht einmal auf halbem Weg ist, sind die Dinge viel schwieriger.

Sie sind entschlossen, verletzlich zu sein und sich dort hin zu stellen, um die Person kennenzulernen, aber sie scheint sich nicht zu revanchieren.

Dies sind einige verräterische Anzeichen dafür, dass Sie mit Ihrem SO in einer Sackgasse sind:

1. Sie waren in sehr wenigen (wenn überhaupt) langfristigen Beziehungen.

Dies ist eine rote Fahne.

Wenn sie in der Lage waren, nichts aufrechtzuerhalten, was in den letzten Monaten andauerte, liegt dies normalerweise daran, dass sie sich nicht öffnen können oder sich nicht lange genug auf jemanden festlegen wollen, um diese emotionale Verbindung herzustellen.

Wenn sie in den Zwanzigern sind, sollten sie inzwischen mindestens eine langfristige Beziehung gehabt haben. Wenn sie in den Dreißigern sind, mindestens drei.

Alles andere als das, und Sie möchten vielleicht fragen, warum Ihr SO glaubt, dass er oder sie länger als ein paar Monate keine Beziehung zu jemandem aufrechterhalten konnte.

ätherische Öle für bipolare

Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie der Meinung sind, dass Dating für ihn oder sie eine hohe Priorität hat.

2. Sie sind in Bezug auf alles unverbindlich, insbesondere in Bezug auf Pläne.

Du versuchst Pläne zu schmieden und bekommst immer ein 'Vielleicht, lass mich auf dich zurückkommen'. Der Zeitplan Ihres SO ist immer 'so voll'.

Er oder sie kann sich in einem Monat nicht auf eine Veranstaltung mit Ihnen festlegen, weil er oder sie einfach nicht weiß, was bis dahin los sein wird.

Diese Leute 'leben im Moment', und daran ist nichts auszusetzen, wenn sie Single sind.

Für Sie wird es nie funktionieren, besonders wenn Sie jemanden suchen, der Ihnen das Gefühl gibt, etwas Besonderes zu sein, um Pläne zu schmieden, Sie zu sehen.

3. Sie sind physisch nicht verfügbar.

Diese Leute schreiben lieber Text als reden. Sprechen würde eine tatsächliche emotionale Verbindung erfordern.

Und wenn Sie ihnen eine SMS schreiben, melden sie sich Stunden oder Tage später bei Ihnen (wenn sie überhaupt antworten).

Es ist schwer herauszufinden, was sie genau tun, außer 'Sie waren gerade soooo beschäftigt!'

Wir sind alle beschäftigt. Wenn Sie die Ausrede benutzen, dass Sie zu beschäftigt sind, um überhaupt ein Telefongespräch zu führen, werden Sie in meinem Buch erbärmlich.

4. Es geht nur um Sex, sonst nichts.

Sie sagen dir, wie wichtig Sex für sie ist, aber sie sagen nie, dass es wichtig ist, sich emotional verbunden zu fühlen.

Sie haben kein Problem damit, mit Ihnen zu schlafen, aber sie scheinen viele Probleme damit zu haben, mit Ihnen zu sprechen oder auf andere Weise Zeit mit Ihnen zu verbringen.

Wenn Sie an diesem Punkt angelangt sind und noch nicht gelaufen sind, sind Sie mutiger als die meisten anderen.

5. Alles dreht sich um sie.

Sie mögen so rüberkommen, als würden sie sich um dich kümmern, und werden sich am Anfang sogar alle Mühe geben, Zeit mit dir zu verbringen. Das dauert aber nur sehr kurze Zeit.

Wenn Sie sie sehen möchten, wird es schließlich auf ihren sein, wann sie wollen und immer dann, wenn es für sie bequem ist.

Wir haben alle Zeitpläne und Routinen, und Dating ist nicht immer bequem.

Aber Menschen, die emotional verfügbar sind, stellen sich ein wenig da draußen auf und versuchen, ein bisschen mehr um dich herum zu arbeiten.

6. Sie können nicht tief gehen.

Wenn Sie zum ersten Mal miteinander ausgehen, ist Smalltalk die Norm, wenn Sie sich kennenlernen. Aber nach ein paar Terminen sollte Ihr SO in der Lage sein, sich mit einigen tieferen Themen zu befassen.

Wenn Sie feststellen, dass es so ist, als würden Sie Zähne ziehen, um ihn oder sie dazu zu bringen, sich über irgendetwas zu öffnen, ist er oder sie emotional nicht verfügbar. Diese Person fühlt sich entweder nicht wohl in tiefe, intime Gefühle zu geraten oder fühlt sie einfach nicht.

So frustrierend es auch ist, eine emotional nicht verfügbare Person zu datieren, es ist wichtig zu wissen, dass der Kern aller emotional nicht verfügbaren Menschen der Glaube ist, dass sie tief im Inneren irgendwie nicht mithalten können.

Sie denken, dass sie die Person, mit der sie zusammen sind, irgendwann enttäuschen werden, und versuchen es deshalb nicht einmal. Sie bleiben distanziert und gelöst, so dass sich die Beziehung nie zu etwas Ernstem entwickelt.

Auf diese Weise werden sie nicht verletzt.

Wenn Sie sich jedoch nicht dort draußen aufhalten können, profitieren Sie nicht von tiefen Verbindungen zu Menschen.

Wenn Sie sich wirklich um jemanden kümmern, kann es schwierig sein, Krawatten zu schneiden, selbst wenn Sie die Zeichen sehen.

Aber es gibt viele erstaunliche Männer und Frauen da draußen, die emotional verfügbar sind. Geben Sie sich nicht mit einem emotional nicht verfügbaren zufrieden, wenn Sie dies nicht möchten.

Haben Sie Mitleid mit diesen Menschen, lassen Sie sie gehen und weitermachen. Sie verdienen viel besser.