Kann ich gut flirten? 4 super subtile Möglichkeiten zu flirten, damit du nicht zu stark wirst

{h1}

Chelsea Victoria

Kann ich gut flirten? 4 super subtile Möglichkeiten zu flirten, damit du nicht zu stark wirst

Von Cosmo Luce 15. September 2017

Das Wichtigste zu wissen, wenn Sie sich fragen: 'Kann ich gut flirten?' ist zu verstehen, dass es beim Flirten hauptsächlich darum geht, Interesse auszudrücken. Subtiles Flirten kann ein natürlicher Zustand sein, wenn Sie allgemein interessiert und glücklich sind, jemanden kennenzulernen. Die besten und subtilsten Arten zu flirten sind keine Fassaden. Ein geschickter Flirter existiert eigentlich nur als er selbst und investiert das gleiche Maß an Interesse und Liebe in jede Begegnung. Beim Flirten geht es weniger um das Ergebnis Ihrer Bemühungen als vielmehr darum, sich mit der Person, mit der Sie sprechen, zu verbinden und ein Verständnis und eine Beziehung zu ihr aufzubauen. Auf diese Weise unterscheidet es sich nicht allzu sehr von der Art und Weise, wie Sie sich mit Ihren Freunden verbinden. Sie üben keinen Druck auf jemanden aus, die Aufmerksamkeit zu erwidern oder ihm das Gefühl zu geben, etwas damit zu tun.

Wenn Sie beim Flirten sehr subtil sein können, ohne zu stark zu werden, können Sie Ihre Gefühle und Absichten stillschweigend kommunizieren und gleichzeitig der Person etwas zum Erraten überlassen. Wenn Sie subtil mit Ihrem Flirt umgehen, können Sie sich auch vor dem Stich der Ablehnung schützen. Wenn Sie einfach Ihr Interesse an jemandem zum Ausdruck bringen und besitzen und wie sehr Sie es wirklich genießen, mit ihm zusammen zu sein, dann ist Ihnen nichts peinlich. Ein Schwarm ist schmeichelhaft, und wenn Sie herausfinden können, wie Sie dies ihnen mit Flirt ausdrücken können, können Sie im Grunde genommen zulassen, dass Ihr Liebesinteresse den Rest des Weges zu Ihnen kommt.

Hier sind einige subtile Möglichkeiten zum Flirten, wenn Sie nicht zu stark werden möchten.

1. Erinnern an hyper-spezifische Dinge, die sie Ihnen sagen

Wenn Sie mit jemandem flirten, achten Sie besonders auf alles, was er sagt. Infolgedessen nehmen Sie natürlich wirklich spezifische Informationen auf, die sie Ihnen mitteilen. Sie werden sich an den Namen ihrer Katze und die Details des Projekts erinnern, an dem sie gearbeitet haben. Sie werden sich an diese spezifische Geschichte halten, die sie Ihnen über ihre Kindheit erzählt haben, und Sie werden später in einem Gespräch darauf zurückgreifen können. Wenn Sie tief an jemandem interessiert sind und absichtlich die kleinsten Details der Dinge ansprechen, die er Ihnen in der Vergangenheit gesagt hat, lässt er ihn wissen, dass Sie ihm zuhören und jedes Wort, das er sagt, wie einen Schwamm aufsaugen.

Mehr als ein Einzeiler oder ein offensichtlicher Auftritt, wenn man sich an die kleinen Fakten erinnert, die eine Person Ihnen erzählt, zeigt sich, dass Sie wirklich an ihrem Leben interessiert sind. Es ist sinnvoll, weil es zeigt, dass Sie ihnen gegenüber die gleiche Aufmerksamkeit zeigen wie einem Freund. Wenn Sie denken, dass Sie ein schlechtes Gedächtnis haben, üben Sie einfach mit den Menschen, denen Sie in Ihrem Alltag begegnen: Ihr Bodega-Typ, Ihr Yogalehrer und Ihre Mitbewohner erzählen Ihnen wahrscheinlich immer Dinge, die Sie in späteren Gesprächen mit ihnen besprechen können. Gedächtnis ist eine Fähigkeit, und eine der subtilsten Möglichkeiten zum Flirten besteht darin, Ihre auf die gewünschte Person abzustimmen.

Ich muss mich entspannen

2. Viel lächeln

Flirtend zu sein bedeutet, dass Ihre Emotionen frei über Ihr Gesicht spielen können. Menschen verbinden sich mit Ihnen, weil sie sehen, dass Sie sich so stark mit ihnen verbinden. Wenn Sie in der Gesellschaft Ihres Schwarms glücklich sind, sollten Sie sich die volle Erlaubnis geben, breit und oft zu lächeln. Sie haben nicht das Gefühl, dass Sie Ihre Emotionen verbergen oder cool spielen müssen, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Sie wissen, es macht viel mehr Spaß, einfach Sein.

Ich denke, das größte Missverständnis beim Flirten ist, dass es darum geht, ein Spiel zu spielen. Es ist nichts Falsches daran, mit jemandem zu necken oder zu spielen, aber dein Verhalten sollte echt sein. Die subtilsten Arten zu flirten sind in die Signale und Gesten eingebettet, die Sie nicht einmal abwerfen möchten. Wenn Sie versuchen, mit jemandem zu flirten, strahlen Sie Ihre Schwärmerei in Ihrer Körpersprache aus, und er wird Ihre Stimmung aufgreifen.

3. Initiieren eines leichten physischen Kontakts

Wenn Sie mit jemandem flirten, initiieren Sie einen leichten, drucklosen Kontakt, der Ihr Interesse auf subtile Weise vermitteln kann. Berührungen sind wichtig, um Emotionen zu vermitteln. Wenn Sie sich mit ihnen verbunden fühlen, ist es völlig angemessen, sie beiläufig an der Schulter oder am Oberarm zu berühren. Die Berührung sollte nicht offen sexuell sein, da Sie Grenzen und Zustimmung festlegen möchten. Wenn Sie Ihre Hand auf das Bein einer anderen Person legen, kann dies zu stark sein und es besteht ein hohes Risiko, dass sich Ihr Schwarm unangenehm anfühlt.

Leichter physischer Kontakt kann auch die Energie hinter Ihren Absichten kommunizieren. Es gibt dem Interesse, das Sie bereits mit Ihrem Lächeln und Ihrer Aufmerksamkeit für die Worte Ihres Schwarms signalisiert haben, zusätzlichen Auftrieb. Sie können damit auch herausfinden, ob zwischen Ihnen ein Funke physischer Verbindung besteht oder ob Sie der Meinung sind, dass Sie eher platonisch als romantisch verknallt sind. Vergiss nicht, dass Freundschaft auch eine total erstaunliche und schöne Beziehung ist. Einige meiner ältesten Freunde kamen zuerst als kokette Schwärme in mein Leben.

wenn das rückläufige Quecksilber endet

4. Ein 42 Wochen altes Selfie auf ihrem Instagram mögen

Wenn Sie alle Grundlagen für Ihren Flirt gelegt haben, ist die offenkundigste und dennoch subtilste Geste von allen, ein süßes Selfie zu mögen, das Ihr Schwarm vor ein paar Wochen auf Instagram gepostet hat. Je länger Sie durch ihren Instagram-Feed scrollen, desto mehr zeigt sich wahrscheinlich, wie sehr Sie sich in sie verliebt haben. Stellen Sie auf jeden Fall sicher, dass Sie zuerst aufeinander folgen und schon seit einiger Zeit. Andernfalls haben Sie eine 99,9-prozentige Chance, mit Rekordgeschwindigkeit vom subtilen Flirt zum Internet-Stalker zu gelangen.

Wenn du ein wirklich altes Instagram-Bild magst, kommuniziert es im Grunde genommen: „Ich denke, du bist wirklich süß“, ohne dass du dich total da draußen hinstellen musst. Im schlimmsten Fall werden sie sich nicht für Sie interessieren, und Sie werden das nie wieder so eigensinnig erwähnen müssen. Was jedoch viel wahrscheinlicher ist, ist, dass Ihre subtile Vorliebe ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht und sie wissen lässt, dass Ihr Flirten etwas mehr als beiläufig war.

Ein subtiler Flirt zu sein ist eine Kunst. Sie müssen die Grenze zwischen zu offenem Flirten und zu vage und verborgenen Flirts einhalten, um überhaupt bemerkt zu werden. Die konsequente Aufmerksamkeit im Laufe der Zeit und ein echter Geist der Wertschätzung und Sorgfalt werden sich auf lange Sicht auszahlen. Selbst wenn Ihr subtiler Flirt fehlschlägt, können Sie Ihr Handwerk besser verbessern. Wenn Sie Ihre subtilen Wege zum Flirten finden, öffnet sich Ihnen die Welt. Es braucht nur ein wenig Übung, um dorthin zu gelangen.

Schauen Sie sich das ganze anGen WarumSerien und andere Videos auf Facebook und der Bustle-App für Apple TV, Roku und Amazon Fire TV.

Weitere Geschichten wie diese finden Sie im Stream „Best of Elite Daily“ in der Bustle App.

One Night Stand Bedauern Hilfe