4 Dating-Verhaltensweisen, die bedeuten, dass jemand nicht bereit ist, die Beziehung zu definieren

Jovo Jovanovic / Stocksy

4 Dating-Verhaltensweisen, die bedeuten, dass jemand nicht bereit ist, die Beziehung zu definieren

Von Caroline Colvin 3. September 2019

Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie haben jemanden über einen längeren Zeitraum hinweg beiläufig gesehen, sind verabredet oder haben zumindest „rumgehangen“ und Sex gehabt. Du bekommst die warmen Unschärfen, wenn du an sie denkst, und du hast Grund zu der Annahme, dass sie dich auch mögen, aber du hast diesem 'Ding', das du vorhast, kein Etikett gegeben. Wenn du willst, aber du bist Ich bin mir nicht sicher, ob es ihnen genauso geht. Es gibt bestimmte Verhaltensweisen, die bedeuten, dass jemand nicht bereit ist, die Beziehung (DTR) zu definieren, die Sie möglicherweise aufgreifen können.

Beziehungstrainer Miku, der das Beziehungscoaching-Unternehmen Love Notes von M leitet, sagt, dass es mehrere Gründe geben könnte, warum jemand DTR nicht möchte. Es stellt sich heraus, es geht weniger darum die Dauer Ihrer Situation und mehr über die Tiefe. „Es könnte sein, dass sie nicht glauben, dich gut genug zu kennen. Einige Personen brauchen länger, um DTR zu beurteilen und sich wohl zu fühlen “, sagt Miku gegenüber Elite Daily. 'Es kommt sehr häufig vor, dass zwei Personen nicht genau auf derselben Seite sind.'

Und manchmal, besonders wenn es früh ist, ist das in Ordnung! Was möglicherweise nicht in Ordnung ist, ist, wenn Sie das getan haben, was sich nach viel anfühlt sich kennenzulernen, und deine Beziehung ist immer noch nicht dort, wo du sie haben willst. Hier sind fünf Zeichen, dass die andere Person Möglicherweise sind Sie nicht bereit, die Beziehung zu definieren, warum dies der Fall ist und was Sie tun können, um sie anzugehen.

1. Sie meiden Gespräche über die Zukunft.

Diane Villadsen / Stocksy

Wenn Ihr Partner keine DTR möchte, wechselt er möglicherweise regelmäßig das Thema, wenn Sie andeuten, dass Sie über Labels sprechen möchten, oder wenn das Gespräch in diese Richtung geht, sagt Miku.

Nadia-Elysse Harris, Gründerin von Ohnaahnaah, einer Informationsquelle zur Sexualerziehung für schwarze Frauen und Femmes, fügt hinzu: 'Wenn sie Gespräche über Ihre Gefühle oder die Zukunft vermeiden, sind dies auch rote Fahnen.' Also, peitschen potenzielle Bae ihr Handy aus, wenn das Gespräch tiefer geht als Sex, das Wetter oder Ihre Lieblingssendung? Wenn ja, beachten Sie.

2. Tatsächlich sprechen sie überhaupt nicht über die Zukunft.

Eine andere rote Fahne, bemerkt Miku, ist, wenn 'sie vermeiden, mit Ihnen zu weit in die Zukunft zu planen'. Dies kann so aussehen, als würden sie sich beim Kauf von Konzertkarten für das große Musikfestival zurückhalten, über das Sie beide beleuchtet sind, oder darauf bestehen, dass Sie sich keine Sorgen um sie machen, wenn Sie Ihre Winter- oder Frühlingsferien planen. Harris wiederholt Miku und sagt, dass 'Inkonsistenz, Vermeidung [und] kein Gerede über die Zukunft' alles Verhaltensweisen sind, die man im Auge behalten sollte.

3. Sie versuchen nicht, Sie als etwas anderes als einen Freund vorzustellen, wenn überhaupt.

Shutterstock

'Wenn Sie ihre Freunde oder Kollegen treffen, stellen sie Sie nur mit Ihrem Namen vor', sagt Miku. „Oder schlimmer noch:„ Das ist mein Freund. “„ Ja, du wolltest mit der Crew zur Happy Hour gehen, aber du hast wahrscheinlich nicht damit gerechnet, ein zu werden Teil der Besatzung. Oder vielleicht haben Sie überhaupt nichts von der Happy Hour gehört und mussten es herausfinden, indem Sie sich die Instagram-Story Ihres vermeintlichen Boos im Bett angesehen haben. Warum? Denn wenn Sie kein Gespräch darüber geführt haben, was Sie tun, gibt es keinen vereinbarten Weg, um zu erklären, dass Sie beide seit Monaten ohne Anweisung kuscheln, Essen bestellen und sich treffen.

Miku erklärt: 'Sie vermeiden es, Sie zu Veranstaltungen mit Familie, Freunden oder Kollegen zu bringen, bei denen Sie wahrscheinlich gefragt werden, in welcher Beziehung Sie zueinander stehen.'

wenn ein Löwe mit dir fertig ist

4. Wenn sie über die Zukunft sprechen, verwenden sie nicht 'Wir'.

Und schließlich, sagt Miku, ist ein weiteres Zeichen, dass sie möglicherweise nicht bereit für DTR sind, dass sie das Pronomen „wir“ kaum verwenden, wenn sie über die Zukunft sprechen. Ein 'Wir' wird natürlich herausrutschen, wenn sie über ihre Traumferien, Schulpläne und andere Aspekte ihrer Zukunft sprechen, wenn sie Sie als Teil davon sehen.

Harris wiederholt dies und sagt: 'Menschen, die mit Ihnen zusammen sein wollen, werden dies durch ihre Worte und Handlungen klar kommunizieren.'

Also, was gibt es?

Lucas Ottone / Stocksy

Am Ende des Tages, auch wenn sie haben Sie gut genug kennengelernt und Sie denken, Sie passen gut zusammen, vielleicht wollen Sie beide nur verschiedene Dinge. 'Aus irgendeinem Grund sehen sie keine langfristige Zukunft mit der Beziehung', sagt Miku. 'Harte Wahrheit, aber eine, die wichtig zu hören ist.'

Hausschuhe für schmerzende Füße

Auf der anderen Seite, sagt Harris, zögern sie vielleicht mit DTR, weil ihre Definition einer 'Beziehung' wahrscheinlich nicht mit Ihrer übereinstimmt. 'Die Definition der Beziehung ist 2019 so komplex, weil wir endlich Worten zugewiesen haben, was viele als' unkonventionelle 'Beziehungen betrachten würden', sagt Harris. Zum Beispiel wissen sie vielleicht, dass Sie Exklusivität wollen, aber vielleicht wollen sie sich nur anschließen. Oder vielleicht möchten sie ausschließlich monogam sein, und Sie möchten mit jemandem zusammen sein, der offen für Polyamorie ist.

Hier erfahren Sie, wie Sie dies beheben können.

Was auch immer der Fall sein mag, letztendlich steht der anderen Person, die sich verpflichtet, etwas im Wege. Und obwohl es eine beliebige Anzahl von Dingen sein kann, werden Sie es erst wissen, wenn Sie es einfach tun Rede mit ihnen darüber. Selbst wenn Sie spüren, dass sie keine Dinge definieren wollen, sollten Sie das Gespräch zu Ihrem eigenen Seelenfrieden führen. 'Es gibt nichts Schlimmeres, als mit jemandem in einer seltsamen Grauzone zu sein', sagt Harris.

Sowohl Harris als auch Miku betonen, dass es wichtig ist, Ihre Gefühle zu ehren, nicht sie zu formulieren. Sie verdienen Antworten und Klarheit, wenn Sie sich mit dem undefinierten Ort, an dem Sie und die andere Person sich befinden, nicht wohl fühlen. Der Schlüssel, um dies zur Sprache zu bringen, besteht darin, es als Ausdruck Ihrer Gefühle ohne besondere Erwartungen zu gestalten.

'Kommunizieren Sie Ihre Gefühle und erklären Sie DTR, warum es für Sie wichtig ist', rät Miku. Beginnen Sie das Gespräch vor allem nicht mit 'Wir müssen reden'. Führen Sie stattdessen mit 'Ich möchte etwas mit Ihnen teilen', erklärt Miku, 'denn genau das tun Sie: Teilen zum Zweck Ihrer eigenen Klarheit und [den] nächsten Schritt vorwärts machen.'

Es ist normal, Angst zu haben, weil ein solches Gespräch Verwundbarkeit und das Potenzial zur Ablehnung erfordert. Aber genau wie Sie das Recht haben, DTR zu wollen, hat die andere Person das Recht, dies nicht zu tun. Am Ende des Tages werden Sie nicht wissen, wo die andere Person steht, bis Sie fragen, aber egal wie schwer und egal wie das Ergebnis ist, Sie werden wahrscheinlich froh sein, dass Sie dieses Gespräch geführt haben. Jetzt wissen Sie, wo Sie stehen, und vor allem wissen Sie, wie Sie vorankommen müssen.