10 Geheimnisse des besten Freundes, die Ihre Freundschaft zu allem machen, was sie ist

Shutterstock

10 Geheimnisse des besten Freundes, die Ihre Freundschaft zu allem machen, was sie ist

Von Rachel Chapman 28. Dezember 2019

Ähnliche Interessen und ein gemeinsamer Sinn für Humor können ein guter Anfang sein, aber es ist wirklich das Vertrauen, das Sie zwischen Ihnen und einem Freund haben, das entscheidet, ob es sich um das Material eines besten Freundes handelt. Sie teilen Geheimnisse nicht mit irgendjemandem - sie sind für Sie bestimmt Beste Freund. BFFs sind die Menschen, mit denen Sie sich so wohl fühlen, dass Sie sich für alles und jedes öffnen können. In dem Moment, in dem Sie den Status eines besten Freundes erreichen, haben sich die Schleusen geöffnet und die Geheimnisse der besten Freunde können sich ausbreiten. Und was für ein tolles Gefühl es ist, diese Person in Ihrem Leben zu haben.

Wer sind die Eltern der Kardashianer?

Es ist eine Zone ohne Urteilsvermögen zwischen Ihnen - ein sicherer Hafen, in dem alles und jedes geteilt werden kann. Wenn Sie dieses Vertrauen nicht zwischen Ihnen beiden hätten, wäre Ihre Freundschaft nicht echt. Die Loyalität, die Sie teilen, und die besonderen Informationen, die Sie einander anvertrauen können, unterscheiden Ihre Beziehung von anderen Freundschaften.

Wenn Sie wahre beste Freunde sind, wird Ihre Freundschaft jedes Mal stärker, wenn Sie diese Geheimnisse der besten Freunde miteinander teilen. Von Ihren Schwärmen bis zu Ihren größten Ängsten scheinen diese Geheimnisse offensichtlich mit einem Freund zu teilen, aber Sie fühlen sich wirklich nur wohl, wenn Sie Ihrer Nummer eins jedes Detail erzählen.

1. Sie kennen immer ihre Office Crush

Shutterstock

Auch wenn Sie nicht zusammenarbeiten, erzählt Ihnen Ihr bester Freund alles über seinen Job. Sie kennen das ganze Klatsch- und Bürodrama, aber die saftigste Information, die Ihr Bestie Ihnen erzählt hat, ist, in wen sie verknallt sind. Es macht einfach so viel Spaß, über Schwärme zu sprechen, dass Sie für die täglichen Updates leben.

2. Sie kennen auch ihren allerersten Crush und jeden dazwischen

Neben dem Wissen, auf wen sich Ihr Bestie gerade verliebt, kennen Sie auch die allererste Liebe. Tatsächlich kennen Sie jeden, den sie jemals gemocht haben. Ob Sie dort waren oder nicht, Sie lieben es, alle Geschichten von Ihrem besten Freund zu hören. Es ist süß, sagt dir aber auch so viel darüber, welche Art von Person sie suchen (und welche nicht), dass du bei Bedarf Matchmaker spielen kannst.

3. Sie wissen persönliche Dinge über ihre Bae

Wenn Ihr bester Freund in einer festen Beziehung steht, wissen Sie möglicherweise mehr über seinen Partner als jeder andere. Ihr Freund braucht nur jemanden, dem er sich anvertrauen kann, und er vertraut Ihnen diese Informationen an. Offensichtlich würden Sie die Geschichten, die Sie hören, niemals jemand anderem preisgeben. Zu viele Informationen spielen für eine beste Freundschaft keine Rolle.

4. Sie wissen, was sie lieben und absolut hassen

Es ist Ihre Pflicht, alles über Ihren besten Freund zu wissen. Sie wissen alles, was sie lieben, aber Sie wissen auch alles, was Ihre beste Freundin hasst. Das könnte ein gemeiner Mitarbeiter sein oder nur der Film, von dem alle anderen nicht aufhören können zu schwärmen. Sie wissen so viel über Ihren Bestie, dass Sie ein Sammelbuch schreiben könnten.

5. Alle Verschwörungstheorien, an die sie tatsächlich glauben

Es gibt einige Dinge, über die Sie und Ihr bester Freund nachdenken oder an die Sie glauben, dass Sie nicht möchten, dass jemand anderes davon erfährt. Verschwörungstheorien könnten unter diese Kategorie fallen. Sie hatten beide nächtliche Konvos, in denen Sie über den Sinn des Lebens und andere tiefe Diskussionen sprechen. Diese Zone ohne Urteilsvermögen, erinnerst du dich?

6. Ihre größten Ängste, die sie nachts wach halten

Shutterstock

Ihr Freund hat vielleicht Angst vor Spinnen oder dunklen Räumen, aber Sie sind sich auch ihrer größeren inneren Ängste bewusst. Wenn Sie beispielsweise wissen, dass Ihr bester Freund befürchtet, dass er nicht dort ist, wo er im Leben sein sollte - sei es finanziell oder in Bezug auf die Beziehung -, ist dies Ihre Chance, ihre ultimative Cheerleaderin zu sein.

7. Alle Menschen, die sie heimlich nicht ausstehen können

Es macht Spaß und ist eine große Erleichterung, sich an Ihren besten Freund zu wenden. Zu wissen, dass es Vertrauen zwischen euch beiden gibt, macht es eurem Bestie so viel einfacher, euch wissen zu lassen, wen sie wirklich nicht ausstehen können. Auf diese Weise können Sie leichter vermeiden, was nervt.

Partner Vergangenheit stört mich

8. Ihre Lieblingsgeschichten aus der Kindheit

Ein Ausflug in die Memory Lane macht Spaß, wenn Sie jemanden haben, der mit Ihnen spazieren geht. Egal, ob Sie seit Ihrer Kindheit beste Freunde waren oder sich erst kürzlich kennengelernt haben, Sie wissen immer noch alles über die Kindheit Ihrer BFF. Sie haben all ihre peinlichen Geschichten und lustigen Familientraditionen geteilt, so dass Sie sich im Grunde wie Geschwister fühlen.

9. Sie wissen, was sie am Samstagabend wirklich gerne tun würden

Manchmal, wenn Sie am Samstagabend zu einer Party eingeladen werden, sollten Sie sich lieber auf Ihrer Couch zusammenrollen und fernsehen. Wenn Sie Ihren Bestie so gut kennen, können Sie erkennen, wann er auch lieber eine entspannte Nacht haben möchte. Das ist der Grund, warum Sie wissen, wenn sie im Gruppenchat sagen, dass sie sich nicht gut fühlen. Es ist wirklich ein Code, dass sie lieber zu Hause bleiben und stattdessen Netflix mit Ihnen sehen möchten.

10. Alle ihre größten Träume

Als BFF ist es Ihre Aufgabe, ein großartiges Unterstützungssystem für Ihren Freund zu sein. Deshalb kennen Sie ihre größten Träume. Ihr Freund kann Ihnen anvertrauen, was er wirklich im Leben tun möchte, und es ist Ihre Aufgabe, diese Informationen zu nutzen und ihn auf jede erdenkliche Weise zu ermutigen.